Wie integriere ich eine Conversion-Messung mit Google Analytics oder anderen Anbietern?

Sie möchten wissen wie erfolgreich eine Marketingaktion war und über welchen Kanal wieviel Umsatz generiert worden ist? Dann lautet das Stichwort Conversion Tracking

Es gibt verschiedene Anbieter, die solche Dienstleistungen anbieten. Auf dieser Seite wird kurz erklärt wie Sie unser Ticketing mit Ihrem Analytics-Anbieter verbinden können.

Bitte beachten Sie, dass die Anbindung an ein Conversion Tracking eine sehr individuell auf Ihre Website angepasste Angelegenheit ist, die weit über den reinen Ticketverkaufsprozess hinausgeht. In der Regel sind fortgeschrittene Kenntnisse eines Webentwicklers erforderlich. Bei Bedarf können wir Sie mit darauf spezialisierten Webagenturen in Verbindung setzen.

Abfangen des Verkaufsereignisses

Um ein Verkaufsereignis aus unserem Ticketshop abzufangen, können Sie sich an folgendem Code-Schnipsel orientieren. Bei einem Buchungsabschluss wird eine Javascript-Nachricht vom Ticketpark-Shop an den Browser des Buchenden geschickt. Der folgende Code erlaubt es Ihnen Buchungsabschlüsse abzufangen und weiterzuverarbeiten. Beachten Sie, dass der Code noch auf Ihr Analytics-Tool angepasst werden muss. Dort wo der Kommentar steht, muss dann die Trackingfunktion ergänzt werden.

window.addEventListener('message', function(message) {
    if (message.origin === 'https://user.ticketpark.ch') {
        if (message.data.type == 'analytics' && message.data.action == 'sale') {
                // Weiterleiten des Buchungsereignisses an Ihren Analytics-Provider
                console.log(message.data);
        }
    }
});

In einem ersten Schritt können Sie den obigen Code, der das Verkaufsereignis abfängt, in Ihre Website einbinden. Nun sollte das Verkaufsereignis nach Abschluss einer Buchung im Konsolen-Log ersichtlich sein.
In einem zweiten Schritt passen Sie den Code dann so an, dass mit dem Analytics-Tool kommuniziert wird.

Welche Informationen werden übermittelt?


Die Variabel message.data beinhaltet folgende Felder:

{
  "type": "analytics",
  "action": "sale",
  "embedId": "singleEmbed",
  "bookingId": 323232323232,
  "bookingTotal": 140,
  "hostRevenue": 136,
  "ticketsCount": 1,
  "bookingDetails": [
    {
      "variant": "ticket",
      "id": "9999999999-4A89-4E1D-9C23-C9607311",
      "name": "Erwachsene",
      "price": "100.00",
      "currency": "CHF",
      "showName": "Dällebach Kari",
      "showId": "1111-2222-3333-444",
      "showStart": "2020-13-04 08:00",
      "venueName": "Theater zum roten Vorhang",
      "venueLocation": "Bern"
    },
    {
      "variant": "ticketOption",
      "id": "156AE5BE-C4FA-4DD6-9B2A-08E4FE6D9509",
      "ticketId": "9999999999-4A89-4E1D-9C23-C9607311",
      "name": "Theatermenu",
      "price": "40.00",
      "currency": "CHF"
    }
  ]
}
		

Derzeit werden folgende Felder übermittelt:

  • bookingTotal: Der Totalwert der Buchung.
  • hostRevenue: definiert die Einnahmen für den Veranstalter. hostRevenue ist das Buchungstotal abzüglich Versandkosten und Gutscheine
  • embedId: Die optionale embedId, die allenfalls bei der Integration des Ticketshops in Ihre Website mitgegeben wurde. In den meisten Fällen können Sie diesen Wert ignorieren.
  • bookingId: Die eindeutige Buchungsnummer
  • ticketsCount: Anzahl Tickets in dieser Buchung
  • bookingDetails: In den Buchungsdetails sind die Bestandteile einer Buchung aufgelistet. Es ist möglich diese Bestandteile als einzelne Artikel in das Conversiontracking einfliessen zu lassen. Um die Buchungsdetails zu verarbeiten, sind jedoch fortgeschrittene Javascript-Kenntnisse notwendig.

bookingDetails (für Fortgeschrittene)

In den Buchungsdetails sind die Komponenten einer Buchung aufgelistet

  • variant: um was für eine Komponente handelt es sich, z.B. Ticket, TicketOptions
  • id: das eindeutige Identifikationsmerkmal einer Komponente. Beinhaltet eine Buchung z.b. mehrere Tickets mit dem Preis Erwachsene, kommt diese id auch mehrfach vor.
  • ticketId: eine TicketOption gehört zu einem Ticket, die ticketId einer Ticketoption ist die id eines Tickets
  • name: die Bezeichnung des Buchungsdetails
  • price: der Preis eines Buchungsdetails
  • currency: die Währung des Buchungsdetails

bei der Variante Tickets sind zusätzlich noch folgende Informationen verfügbar:

  • showName (nur für variant tickets): Bezeichung der Veranstaltung
  • showId (nur für variant tickets): das eindeutige Identifikationsmerkmal einer Veranstaltung
  • showStart: Beginn einer Vorstellung
  • venueName: Name des Veranstaltungortes
  • venueLocation: Ort der Veranstaltung

Weiterführende Links zu einigen Trackinganbietern:

Da es eine Vielzahl von verschiedenen Analytics-Anbietern mit vielen individuellen Einstellungsmöglichkeiten gibt, ist es uns leider nicht möglich, detaillierte Auskünfte zu der exakten Einbindung Ihrer Analytics-Lösung zu geben. 

Folgende Seiten sind gute Einstiegspunkte um das Tracking von Verkaufsereignissen auf ihr Analytics-Tool anzupassen: