Wie drucke ich Tickets an der Tageskasse ohne zuerst ein PDF herunterladen zu müssen?

An der Tageskasse ist effizientes Vorgehen erwünscht. Ticketpark kann Ihnen daher ein Ticketlayout hinterlegen, welches unmittelbar ohne PDF-Download gedruckt werden kann.

Voraussetzungen

  • Einsatz des Browsers «Chrome»
  • Ein effizienter Ticket-Drucker vor Ort.
    Klassische Ticketdrucker sind beispielsweise von Boca Systems. Eine kostengünstige bewährte Alternative ist ein Etikettendrucker, wie beispielsweise der Brother QL-700.
  • Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um das Layout des Tickets zu definieren, welches wir für Sie dann im System hinterlegen werden.

Tipps für die optimalen Einstellungen

Damit der Ticketdruck möglichst effizient funktioniert, gibt es ein paar Einstellungen am Browser und am Computer vorzunehmen.

  • In Chrome, deaktivieren Sie die Einstellung «PDF-Dateien herunterladen, anstatt sie automatisch in Chrome zu öffnen». Diese finden Sie wie folgt:

    • Einstellungen > Datenschutz und Sicherheit > Website-Einstellungen > Zusätzliche Inhaltseinstellungen > PDF-Dokumente
  • Wenn Sie einen Mac nützen, nehmen Sie die Einstellung vor, dass Chrome immer über den Systemdialog druckt und nicht über das umständlichere Druckmenu, welches standardmässig in Chrome integriert ist. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

    • Schliessen Sie den Chrome-Browser, falls dieser geöffnet ist.
    • Öffnen Sie das Programm Terminal (auffindbar unter Programme > Dienstprogramme)
    • Geben Sie folgenden Befehl ein: 
      defaults write com.google.Chrome DisablePrintPreview -bool true
    • Drücken Sie Enter.
    • Schliessen Sie Terminal und öffnen Sie Chrome wieder.