Wie handhabe ich Absagen und Verschiebungen von Anlässen?

Ticketpark bietet hilfreiche und automatisierte Prozesse an, um Absagen und Verschiebungen zu handhaben. So gehen Sie vor:

Ich muss meinen Event absagen

  1. Informieren Sie uns per E-Mail auf support@ticketpark.ch möglichst rasch über die Absage. Wir werden die Veranstaltung auf den Status «abgesagt» setzen, so dass der Verkauf gestoppt wird und keine Zahlungserinnerungen oder Bewertungsanfragen mehr verschickt werden.
  2. Entscheiden Sie, wie Sie mit bereits erzielten Einnahmen umgehen wollen:

    • alle Einnahmen rückerstatten
    • oder alle Einnahmen rückerstatten, aber dem Gast die Option geben, ganz oder teilweise als Spende darauf zu verzichten. Erfahrungswerte dazu finden Sie in unserem Blog.
    • oder bereits gekaufte Tickets in Gutscheine umzuwandeln, die für zukünftige Anlässe verwendet werden können
    • oder eine andere Regelung anhand Ihrer AGB und den restlichen Bestimmungen
  3. Gerne unterstützen wir Sie anschliessend bei der Kommunikation mit Ihren Gästen und bei der Durchführung der Rückerstattungen.

    • Wir können für Sie Infomails verschicken. Ein Beispiel mit Spendemöglichkeit finden Sie hier. Andernfalls können Sie auch selbständig mit den Gästen kommunizieren. Unter Buchungen > Download als Excel > gruppiert nach Buchung finden Sie alle Kontaktdaten.
    • Wir können automatisiert Rückerstattungen durchführen. Rückerstattungen für Buchungen mit Sofortzahlungsmethoden (z.B. Kreditkarte oder Twint) führen wir auf demselben Kanal aus. Bei Zahlungen mit Banküberweisung schreiben wir die Gäste an, um deren Bankverbindungsdaten zu erhalten.
  4. Senden Sie uns ein Mail an support@ticketpark.ch, welches folgende Infos enthält:

    • Den gewünschten Text, wenn wir ein Info-Mail verschicken sollen.
    • Anweisungen, ob wir Rückerstattungen durchführen sollen.
    • Allenfalls weitere Informationen dazu, was Sie ihrerseits bereits unternommen haben, um Doppelspurigkeiten und Missverständnisse zu vermeiden.
  5. Wir werden mit Ihnen in Kontakt sein und sicherstellen, dass wir Ihr Vorgehen richtig verstehen und alle Mails in der gewünschten Form verschickt werden.

Ich muss meinen Event verschieben

Eine Verschiebung ist dann der Fall, wenn sämtliche Buchungen und Platzierung bestehenbleiben und gesamthaft auf ein anderes Datum verschoben werden.

  1. Ändern Sie das Datum auf den Grunddaten der Durchführung. Sämtliche Tickets behalten dabei ihre platzgenaue Gültigkeit! Es ist nicht notwendig den Gästen neue Tickets zukommen zu lassen.
  2. Definieren Sie, wie Sie mit Gästen umgehen wollen, die am Verschiebedatum nicht teilnehmen können:

    • entweder sind Sie kulant und bieten Rückerstattungen an
    • oder Sie bleiben hart und machen den Vorschlag, dass Tickets an Freunde oder Bekannte weitergegeben werden können. Beachten Sie, dass dabei allfällig bereits erhobene Contact-Tracing-Daten nicht mehr mit der Realität übereinstimmen können.
    • Halten Sie sich an den Entscheid oder Prozess und erleichtern Sie so sich und Ihrem ganzen Team die Entscheidungsabläufe. Stellen Sie auch sicher, dass die Storno-Kompetenzen für Ticketpark korrekt eingestellt sind (rechts oben im Ticketsystem unter Firmenprofil > Stornobedingungen)
  3. Die Verantwortung für die Kommunikation mit Ihren Gästen liegt dann grundsätzlich bei Ihnen. Unter Buchungen > Download als Excel > gruppiert nach Buchung finden Sie alle Kontaktdaten. Auf Wunsch unterstützen wir Sie gerne beim Versand eines Infomails an alle Gäste. Senden Sie uns dazu den gewünschten Text an support@ticketpark.ch.

Kosten

Für Dienstleistungen aufgrund von Absage und Verschiebung entstehen für den Veranstalter grundsätzlich folgende Kosten. In der aktuellen COVID-19-Situation sind wir dabei bestrebt, gegenseitig faire Lösungen zu finden.

Grundkosten fürs Handling der Rückerstattungen,
ab 21 Buchungen inkl. Versand eines Infomails
basierend auf Standard-Layout-Vorlagen von Ticketpark 
bis 20 Buchungen: kostenlos
bis 150 Buchungen: CHF 150.00
bis 250 Buchungen: CHF 200.00
ab 250 Buchungen: CHF 250.00
Rückerstattungskosten CHF 1.00 pro Rückerstattung
Versand eines individuellen Informations-Mails
basierend auf Standard-Layout-Vorlagen von Ticketpark
pauschal CHF 150.00
Weitere zusätzliche individuelle Dienstleistungen CHF 85.00 pro Stunde

Ticketkommission

Bei Absage: Die Kommission wird basierend auf dem zum Zeitpunkt der Absage festgehaltenen Buchungsstand vollumfänglich in Rechnung gestellt.
Bei Verschiebung: Die Kommission wird gemäss dem Gesamtticketvolumen des Ersatzdatums in Rechnung gestellt.